Straßenkarte ©Kober-Kümmerly+Frey
english
francais
türkce

Neujahrsempfang 2015

Erfolgreicher Neujahrsempfang von DGfK und Sektion Berlin-Brandenburg in Berlin.

Die Deutsche Gesellschaft für Kartographie e.V. - Gesellschaft für Kartographie und Geomatik - lud gemeinsam mit der Sektion Berlin-Brandenburg zum Neujahrsempfang nach Berlin ein.

Am 15. Januar 2015 fand der Neujahrsempfang der DGfK in der Staatsbibliothek zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz statt.
Nach der Begrüßung durch den DGfK-Präsidenten Prof. Manfred Weisensee und den Leiter der Sektion Berlin-Brandenburg Horst Kremers eröffnete ICA-Präsident Prof. Dr. Georg Gartner in seinem Grußwort das Internationale Jahr der Karte. Dem Festvortrag von Prof. Dr. Manfred Ehlers zum Thema "Is spatial really special?" folgten die etwa 100 Teilnehmer, zu denen viele internationale Gäste sowie Medienvertreter von Stern, Frankfurter Allgemeiner Zeitung und Deutscher Presseagentur zählten.
Beim anschließenden Empfang gab es genügend Gelegenheit für Gespräche in den Räumlichkeiten der Staatsbibliothek.
Ein ausführlicher Bericht wird in Heft 2/2015 der KN Kartographische Nachrichten zu lesen sein.


nach oben