Ebstorfer Weltkarte, um 1300 © ohne
english
francais
türkce

Wettbewerb

Prämierung der besten studentischen Abschlussarbeit zum Thema 3D-Stadtmodelle 2016. Jetzt anmelden!

Die gemeinsame Kommission „3D-Stadtmodelle“ der Deutschen Gesellschaft für Kartographie e.V. (DGfK) und der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation (DGPF) prämiert zur Nachwuchsförderung die beste studentische Abschlussarbeit zum Thema 3D-Stadtmodelle des Jahres 2016!

Der Preisträger nimmt an der „28th International Cartographic Conference“ vom 02. bis zum 07 Juli 2017 in Washington, D.C., USA teil! Die Kommission übernimmt dabei alle Tagungsgebühren und gewährt zusätzlich einen Reisekostenzuschuss im Wert von 2.000,- €. Zudem erscheint ein vom Gewinner verfasster Reisebericht in den Fachzeitschriften „Kartographische Nachrichten“ und “Photogrammetrie – Fernerkundung – Geoinformation“.

Weiterführende Links
Weitere Informationen

nach oben