3D-Karte Bodensee ©Kober-Kümmerly+Frey
english
francais
türkce

Workshop 3D-Stadtmodelle

am 8. und 9. November 2016 im Universitätsclub Bonn.

Am 08. und 09.11.2016 veranstaltet die gemeinsame Kommission \\\"3D-Stadtmodelle\\\" der Deutschen Gesellschaft für Kartographie e.V. (DGfK) und der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation e.V. (DGPF), der im März 2009 gegründet wurde, wieder einen Workshop zum Thema 3D-Stadtmodelle. Wie in allen Vorjahren, so findet er auch dieses Mal in den Räumen des Uni-Clubs in Bonn statt.

In diesem mittlerweile achten Workshop der DGfK und DGPF sollen die Fortbildung und der gegenseitige Informationsaustausch an erster Stelle stehen. Interoperabilität und Anwendungen stehen dieses Jahr im Fokus. Daneben hält das Thema Building Information Modeling (BIM) ebenfalls Einzug in den Kontext der 3D-Stadtmodelle. Beiträge zum Datenschutz und zur Qualitätssicherung runden das Programm ab. Wie inzwischen guter Brauch, gibt es am Ende des Workshops einen Blick in benachbarte Länder unter den Stichworten \\\"urban planning\\\" und \\\"future cities\\\".

Weiterführende Links
Anmeldeformular und Flyer

nach oben